Veröffentlichungsanfragen bezüglich eigener Geschichten nehme ich mit den folgenden Angaben entgegen: Titel, Inhaltsangabe, die Länge, ob die Geschichte fertig ist, um welche Art Geschichte es sich handelt und was sonst noch an Infos wichtig ist. Das erleichtert mir die Arbeit sehr, aber ich nehme nur Geschichten auf, die mir am passendsten für das Konzept meiner Seite erscheinen.
Bitte habt Verständnis!


Bei Fragen jeder Art, Anregungen bzw. Kritik oder sonstigen Kontaktwünschen:

Webmistress:
eowyn [at] blog-und-stift.de
                                                                           



Version 5.0 - 1024x768 - Mac OS X - Adobe GoLive CS2 8.0 - getestet auf Safari 2.0, IE 6.0 und Firefox 1.0.6

Disclaimer
Hierbei handelt es sich um reine Fanfortsetzungen, die natürlich keinerlei Anspruch auf Allgemeingültigkeit erheben. Ich bzw. die anderen Autoren haben sie aus Spaß geschrieben und aus Inspiration von Tolkiens Meisterwerk.
Bitte betreibt keinen Gedankenklau, sondern beachtet immer das Copyright.
Alle Rechte an den Figuren, die wir entliehen haben, liegen bei Tolkien.


Ein Wort zum handelsüblichen Begriffswirrwarr ;-)

Auf meiner Seite findet ihr aus verschiedenen Gründen keine Altersfreigaben, Warnungen oder ähnliche, sonst im Netz häufig zu findende Anmerkungen zu den Geschichten.
Bei den englischen Geschichten habe ich Altersfreigaben und Warnungen ausgesprochen, weil ich weiß, daß besonders Amerikaner auf so etwas Wert legen. Aber bei den deutschen Geschichten fehlt das ganz bewußt.

- Altersfreigaben finde ich generell etwas ungeschickt, da manche mit verschiedenen Dingern früher umgehen können als andere. Deshalb wären Freigaben hier ohnehin nur eine Empfehlung, aber ich denke, daß jeder soviel Eigenverantwortung besitzen müßte, daß er nicht weiterliest, wenn er nicht will und ihm etwas zuviel werden sollte (wir bemühen uns, die Schmerzgrenze nicht zu überschreiten! ;-) Aber Slash etc. findet man hier ohnehin nicht).

- Warnungen... Einen gewissen Gewaltanteil haben aufgrund verschiedener Kämpfe o.ä. die meisten Geschichten hier, manche mehr als andere. Ich finde es generell eher nervtötend, wenn schon vorab irgendwo geschrieben steht, welche Bestandteile in einer Geschichte auftauchen. Außerdem steht das hier in den Inhaltsangaben weitestgehend.

- Populäre Abkürzungen wie OC (Original Character), AU (Alternate Universe) o.ä. fehlen ebenso, weil sich wiederum oft aus Inhaltsangaben erschließen läßt, ob eigene Charaktere auftauchen oder die Geschichte von der Originalhandlung abweicht. Auch Darkfics will ich nicht noch extra kennzeichnen (aus demselben Grund).
Generell sage ich, daß alle nötigen Informationen bereits erschlossenen werden können beim Lesen der Inhaltsangaben, ansonsten finde ich diesen Begriffsdschungel eher überflüssig!


Wer die Seite mit einem Banner verlinken möchte, wird hier fündig!